RSS Feed

Juli 30, 20058. Tag :: Brüssel

Brauereimuseum

Da wir von Brüssel noch einiges sehen wollten, machten wir uns schnell auf den Weg ins Zentrum. Am Morgen war die Stadt ein bisschen verschlafen. Es dauerte sehr lange bis wir endlich eine Wechselstube fanden (wir hatten kaum noch Geld). Wir erkundigten die Stadt, kauften einige Souvenirs und gönnten uns, nachdem wir alles im Zelt abgeladen hatten, ein mittelmässiges chinesisches Essen. Der Chefkellner begrüsste uns einiges netter, als er uns dann bediente.

An der Touristeninformation rieten uns die Angestellten am Samstagabend in den Park zugehen, da dort jeweils einige Konzerte stattfinden. Dieses Angebot wollten wir uns nicht entgehen lassen und so bewegten wir uns am Abend in Richtung Park. Bevor wir das Konzertareal betraten, unterhielten wir uns lange mit einem schwarzen Filmstudenten aus Amerika über Gott und die Welt. Leider lief am Konzert nur irgendwelcher Techno, darum hielt es uns dort auch nicht lange.

 

Biershop Pralinénladen Neuhaus

Strassenkünstler Strassenkünstler

Manneken Pis Sicht auf Brüssel

Kategorien: Belgien 2005 // Tags: , ,

Kommentar hinterlassen

*