RSS Feed

Juli 31, 20063. Tag :: Barcelona

Eine kalte Dusche war, nach einer zuheissen Nacht in unserem Hotel, der Segen. Auf direkterem Weg als am letzten Tag zogen es uns erneut zum Camp Nou. Dieses Mal konnten wir uns Tickets für die Besichtigung ergattern und so bestaunten wir ungeführt den von Ventilatoren und Schatten spendenden Tüchern geschützte heilige Rasen, den Spielereingang, die mickrige Stadionkapelle, in der einst sogar der Papst eine Messe hielt, die Interviewstrasse, den Presseraum, die Kommentatorenlounge und natürlich die riesige Zuschauertribüne. Anschliessend schlenderten wir durch das Sportmuseum, das neben der Erfolgsgeschichte des FC Barcelonas auch andere Klubs dokumentierte.

Der englischen Rasen des Camp Nou Blick aus der Kommentatorenlounge Schattenspender für den Camp Nou Rasen

Reto und Ruedi in der Interviewstrasse Stadion Kapelle

Da wir uns noch nicht richtig Verpflegten entschlossen wir uns in eines der umworbenen „All you can eat“-Restaurants mit Salat, Pasta, Pizza und Dessert den Magen vollzustopfen (was für 8 Euro auch sehr preiswert war). Verpflegt machten wir uns auf den Weg zur ewigen Baustelle, Gaudis berühmtesten Bauwerks, vielleicht der schönsten Kirche der Welt, oder einfach gesagt zur Sagrada Família. Kurz vor der Kirche konnten wir miterleben wie ein Handtaschendieb einem Mann die Handtasche abnahm und kurz darauf von der Polizei verfolgt wurde.

Nicht weit von der Kirche entfernt befindet sich das „Torre Agbar“, das Hochhaus, das wir schon einen Tag zuvor aus der Nähe betrachten wollten. Ein aufdringlicher Penner vertrieb uns nach einiger Zeit wieder in Richtung Stadtzentrum. Auf dem Weg dahin kreuzten wir den Triumphbogen, welcher einst als Eingang einer Weltausstellung (1888) diente.

Zurück auf der „La Rambla“ besuchten wir das Erotikmuseum, welches aber sehr enttäuschend war und nicht mit dem Sexmuseum in Prag vergleichbar war :D. Direkt gegenüber des Museums lag „La Boqueria“, ein sehenswerter Lebensmittelmarkt, welchen wir

Agbar Tower Die Sagrada Família Gebäude

Triumphbogen St.Josep - La Boqueria St.Josep - La Boqueria

Kommentar hinterlassen

*