RSS Feed

April 13, 2008Quer durch Vancouver

Ich bin noch nicht lange hier in Vancouver, aber ich fühle mich hier fast schon wie zu Hause. In den ersten drei Tagen habe ich Vancouver schon ausführlich erkundigt. Am Freitag war ich im Stadtzentrum (Downtown) und machte mir ein Bild von Vancouver und den Leuten, die hier leben. Vancouver ist eine sehr internationale Stadt. Neben den Einheimischen dominieren Leute aus Asien und sehr viele friedliche Penner die Strassen.

Gestern lockte es mich bei verhältnismässig sehr schönem Wetter in den Stanley Park. Zuvor kaufte ich mir ein paar heruntergesetzte Inlineskates. So umkreiste ich den Park und schoss immer wieder Fotos von der faszinierenden Aussicht auf die Berge, das Meer und die Stadt.

Heute werde ich die selbe Tour nochmals in Angriff nehmen und dann aber mit der Fähre weiter in den südlichen Stadtteil ‘Granville Island’ fahren und dort ein bisschen herumtrödeln.

Also, die Zeit für den kostenlosen Internetzugriff in der Stadtbibliothek läuft ab, mein Magen knurrt und ich habe genug vom amerikanischen Tastaturschema. Bye!

Kommentar hinterlassen

*