RSS Feed

Juni 10, 20091. Tag :: Keflavic – Ólafsvellir

Couchesurfing in Keflavic

1 Punkt1 Punkt1 Punkt1 PunktKein Punkt

Das erste Mal couchsurfing in Island war ein Erfolg. Der schon etwas ältere Herr nahm uns in der tiefsten Nacht auf und überlies uns eine nicht schicke, aber absolut zweckmässige Wohnung. Bett, Toilette, Dusche und sogar eine kleine Küche konnten wir benutzen und hatten somit alles was man als Reisender benötigt.

Geysire von Haukadalur

1 Punkt1 Punkt1 PunktKein PunktKein Punkt

Geysire sind die heissen Wasserfontänen die gelegentlich aus der Erde empor steigen. Die berühmtesten und meines Wissen einzigen die in Island regelmässig aktiv sind liegen am „Golden Circle“, der einige Sehenswürdigkeiten im Nord-Westen des Landes verbindet. Die Geysire muss man gesehen haben, auch wenn es sich dabei inzwischen um eine typische, touristenüberfüllte Attraktion handelt.