RSS Feed

Juli 31, 20059. Tag :: Brüssel – Waldkirch

Viel gibt es zu diesem Tag nicht mehr zu sagen. Wir reisten von Brüssel – Arlon – Basel – Zürich – Gossau nach Waldkirch und freuten uns wiedereinmal, auf eine Nacht in einem richtigen Bett.

Juli 30, 20058. Tag :: Brüssel

Brauereimuseum

Da wir von Brüssel noch einiges sehen wollten, machten wir uns schnell auf den Weg ins Zentrum. Am Morgen war die Stadt ein bisschen verschlafen. Es dauerte sehr lange bis wir endlich eine Wechselstube fanden (wir hatten kaum noch Geld). Wir erkundigten die Stadt, kauften einige Souvenirs und gönnten uns, nachdem wir alles im Zelt abgeladen hatten, ein mittelmässiges chinesisches Essen. Der Chefkellner begrüsste uns einiges netter, als er uns dann bediente.

Kategorien: Belgien 2005 // Tags: , ,

Juli 29, 20057. Tag :: Leuven – Brüssel

Nach dem Aufstehen hielt es uns nicht mehr lange auf dem Zeltplatz. Zelt aufräumen, duschen und zurück zur Bushaltestelle, wo uns der Bus vor der Nase weg fuhr. Während der Stunde in der wir auf den nächsten Bus warteten, suchte Martin nach einer Bäckerei, fand jedoch nur irgendein mini Supermarkt. Da wir am Vortag nicht viel von Leuven sahen, gingen wir heute nochmals auf Erkundungstour. Da wir zufälliger Weise gerade am botanischen Garten vorbei gingen, besichtigten wir in. Der botanische Garten war Menschen leer und es standen eine Bierschwemme sowie ein voller Tiefkühler mit kaltem Stella Artois vor uns. Wir konnten es nicht lassen und betätigten die Bierschwemme aus der jedoch nur Schaum floss. So packten wir zwei Flaschen Stella-Bier ein und verliessen den Garten wieder. Es war Zeit um wieder einmal etwas zu uns zu nehmen. So kam ein Studenten-Kebab gerade recht.