RSS Feed

September 17, 2008Swisspoker Team-Cup 2008: ‘Monday Night Poker’ vs. ‘Fish'n'Chips’

Monday Night Poker

Diesen Samstag fand nun also das Finale des Swisspoker Team-Cup 2008 statt. Hier ein kleiner Bericht über den Cup, die Location und alles drum und dran.

Wir trudelten bereits ca. 2 Stunden vor dem Beginn des Team-Cups ein und mussten feststellen, dass die Location noch eine grosse Baustelle war. Trotzdem wurden wir von allen Seiten herzlich begrüsst und mit Getränken versorgt.

Etwas verspätet starteten dann die beiden Halbfinale des Teampoker-Cups. Uns wurde zuvor das Team ‚Fish’n’Chips‘ zugelost. Zu Beginn mussten wir einige kleinere Pots abgeben und verloren so den Lead.  Genau so schnell konnten wir uns wieder in eine etwas bevorzugte Lage pokern. Dann ging es abwärts für unser Team. Immer mehr Chips wanderten zu unseren Gegnern, die von Anfang an versuchten Stärke an den Tag zu legen. Bevor die Blinds auf 300/600 stiegen, wurde eine 15 minütige Pause eingelegt, Zeit um über die Bücher zugehen.

September 11, 2008Swisspoker Team-Cup 2008: ‘Monday Night Poker’ vs. ‘Pro-Pain rELOADEd’

Swisspoker Team-Cup 2008 - FinalflyerEtwas sehr verspätet berichte ich nun doch noch vom Vorfinalduell gegen das aus Zürich und Schaffhausen stammende Pokerteam Pro-Pain rELOADEd. Einmal mehr war ich persönlich nicht dabei, meine Kollegen berichteten mir aber, dass es sich um eine schnelle Sache handelte (ca. 2 Stunden) und das, obwohl unsere Gegner gutes Poker zeigten.

Juni 5, 2008Swisspoker Team-Cup 2008: ‘Monday Night Poker’ vs. ‘Blubbas’

Noch eine Runde bis zum grossen Finale!

Einmal mehr herzliche Gratulation an die Pokerfreunde in Waldkirch. Schon wieder ein Sieg im Schweizer Teampoker-Cup. Als wäre ein Sieg nicht genug, verblieb das gesamte Monday Night Pokerteam am Ende alleine am Pokertisch. Ein Mal mehr waren die Heads-Up also überflüssig.

Mai 6, 2008Swisspoker Team-Cup 2008: ‘Monday Night Poker’ vs. ‘RümliPoker Chur’

Heute fand ich ein Mail in meinem Posteingang, das mich besonders erfreute:

Noch 2 Runden bis zum grossen Finale!

16 Teams haben nun auch die dritte Runde erfolgreich abgeschlossen. Das heisst diese haben schon 3 andere Teams geschlagen. Gratulation!

Noch müsst Ihr Euch aber gegen 2 weitere Teams durchsetzen um am grossen Finale teilnehmen zu können und um den Titel „Schweizer Team-Poker Champion 2008″ zu kämpfen.

Juhu, meine Kollegen/in haben die dritte Runde im Swisspoker Team-Cup 2008 erfolgreich gemeistert. Langsam aber sich geht es um die Wurst.

Herzliche Gratulation an die Teammitglieder und weiterhin viel Erfolg.

Grüsse aus dem fernen Vancouver

Poffi

April 7, 2008Swisspoker Team-Cup 2008: ‘Monday Night Poker’ vs. ‘The Flushers’

Am vergangenen Sonntag galt es wieder ernst für unser Swisspokercup-Team. Dieses Mal luden wir unsere Gegner zu uns nach Waldkirch ein. Das gegnerische Team bestand aus vier männlichen Spielern in unserem Alter. Kurz nach 14 Uhr hiess es dann „shuffle up and deal“.

Vor allem unsere Gegner hatten noch mit dem Samstagabend zu kämpfen. Es wurde nicht viel gesprochen am Tisch. „The Flushers“ aus Rorschach spielten anfangs sehr gut und konnten uns leicht dominieren. Dann gelang es mir, in einer eher heiklen Situation (Ich: KJ, Flop: J??), mit einem gecallten All-in einen grossen Pot zu gewinnen. Meine Erfolgssträhne hielt an und so war ich bei zwei All-in-Situationen siegreich.

März 10, 2008Swisspoker Team-Cup 2008: 'Monday Night Poker' vs. 'Poker Lions'

Heute startete für unser ‚Swisspoker Team-Cup 2008‘-Team ‚Monday Night Poker‘ das erste Turnier des Wettkampfs. Die ‚Poker Lions‘ luden uns zu sich nach Oberaach ein, wo sie uns im Keller einen gemütlichen Pokerraum inklusive Bar präsentierten. Nach dem wir uns gegenseitig vorgestellt hatten, legten wir dann auch gerade los.

Januar 20, 2008'Monday Night Poker' am Swisspoker Team-Cup 2008

Durch Zufall sind Reto und ich letzte Woche im Internet auf den ‚Swisspoker Team-Cup 2008‘ gestossen. Natürlich zögerten wir nicht lange und meldeten uns für den Cup an. Zusammen mit Mirko G. und Christian W. werden wir unter dem Namen ‚Monday Night Poker‘ die schweizer Pokerwelt unsicher machen.